Blog


28.11.2017

Für mehr Sicherheit auf dem Yak, viele meinen eine „Fog Horn“ wäre ein unnötiges Übel auf dem Yak. Im folgenden Videoclip sieht die Sache anders aus. Das Horn ist auch für andere, kritische Situationen auf dem Wasser gut zu gebrauchen:


20.11.2017

Für regnerische und windige Tage:

Da bleibt alles trocken, Dry Bags… kleine Helfer auf dem Yak:

 


21.09.2017

Hier ein kurzes Interview vom Wochenende. Mit Anna und Gregor von vertikalangeln.com.

Die beiden saßen das erste mal im Kajak.


Meine Cam: Sony HDR-AS 200 VR
Bei Amazon bestellen: http://amzn.to/2k02u4H

 

Den Bericht zum Wochenende findert ihr hier:

Viel Spaß beim lesen, der Dank geht an Anna und Gregor.


H-Crate unboxing

Ich hab es mal gewagt, mir eine Kajak-Tacklebox zuzulegen. Ich stehe ja eher auf customized (selbstgebastelt) wie z.B. meine „Kleine Tackle Box“. Bei all den guten Kritiken zur H-Crate von Hobie fiel die Entscheidung leicht: Eine Kajak-Tacklebox mit integrierten Rutenhaltern und Rutensicherung.  Zusätzlich kann man sich noch eine passende Abdeckung der Box mit Reißverschluss dazu bestellen.

Als alter IKEA Bastler fällt einem das Wichtigste schon beim Öffnen in die Hände: die Bauanleitung.

Der erste Eindruck der Teile: solide und haltbar.

Der Zusammenbau fällt mit der Anleitung leicht von der Hand.

Um die Griffe und Eckteile zu verbinden sind selbstschneidende Schrauben beigelegt. In den Griffen befinden sich also keine Löcher. Kleiner Tipp um eine bandagierte Hand zu vermeiden, einfach mit einem Akkuschrauber und entsprechend kleinem Bohrer Löcher vorbohren und dann mit den Schrauben fest verbinden.

Die Eckteile sind auch als Rutenhalter gedacht, jedoch nur für Ruten mit kurzem Handteil.

Als Rutensicherungen dienen Gummizüge, die man über Kreuz über die Ruten zieht und in kleinen Schlitzen fixiert.

Vier verstellbare Strapse mit Sicherungshaken sollen die Tacklebox auf dem Kajak in Position halten.

Obwohl ich die kleinere Variante gewählt habe, ist erstaunlich viel Platz in der Box. Es passen locker drei bis vier große Versus VS 300 Boxen hinein.

 


Hallo und herzlich Willkommen auf kajakangler.com

So, endlich geschafft! Hier ist sie, meine neue Internetplattform für Kajakangler und die, die es noch werden wollen. Zurzeit noch recht übersichtlich, aber nach und nach wird die Seite wachsen. Und zwar auch mit eurer Hilfe! Wenn jemand ein paar Anregungen, Ideen, Hinweise etc. hat, die die Seite bereichern bzw. verbessern, immer her damit.

Damit eure Anregungen nicht hier in den Kommentaren untergehen, am besten per Mail an rob@kajakangler.com .

Jetzt erst einmal viel Spaß beim Lesen.

Euer Rob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*